Internationales Deutsches Turnfest

SPORT EVENTS

40.000 Gäste und Teilnehmer aus ganz Deutschland sind zum Internationalen Deutschen Turnfest ins Berliner Olympiastadion angereist. Was sie verbindet: die Liebe zum Sport und ein starkes „Wir-Gefühl“. Elements Entertainment hat dieses Gefühl mit einem Feuerwerk zum großen Finale der Show sichtbar gemacht – mit passgenauem Timing und perfekter Abstimmung auf die Gesamtinszenierung.

Zur Vorbereitung wurden 2000 pyrotechnische Effekte an 60 Positionen auf das Dach des Stadions installiert. Zehn Techniker haben drei Tage lang Effekte montiert, verkabelt und vor Regen geschützt – bis zum großen Finale: Während ein Udo Lindenberg Double „Hinter‘m Horizont geht‘s weiter…“ singt, laufen tausende von Turnaktivisten mit bunten Laternen in ihren Händen über die Ränge des Stadions und verschmelzen im Innenraum zu einem großen Lichtermeer. Die Begeisterung ist ansteckend – alle singen mit. Als der Refrain einsetzt, gibt es für die Menge kein Halten mehr. Im Rhythmus der Musik erhellen große Funkenbuketts den Bogen hinter der Bühne und tauchen alles in silbernes Licht. Rote Kometen schießen vom Dach aus rings um die markante Glaskante der Arena. Ein Moment, der alle Emotionen vereint und ein perfekter Abschluss, der noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Kontakt aufnehmen

Weitere Bilder aus Berlin